Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/28/d180563876/htdocs/ibu/wp-content/themes/ibu/lib/various-functions.php on line 151
Contactlinsen-Center - IBU Consulting GmbH Warning: Use of undefined constant ’url’ - assumed '’url’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/28/d180563876/htdocs/ibu/wp-content/themes/ibu/header.php on line 53
IBU Consulting GmbH/favicon.ico” type=”image/x-icon” />

Contactlinsen-Center

Viele Augenoptiker haben in den letzten Jahren erkannt, dass eine bewusste Marktpositionierung im Segment Contactlinse entscheidend fĂĽr den wirtschaftlichen Erfolg ist. Jedoch scheitern viele Augenoptiker an der Umsetzung wichtiger MarketingmaĂźnahmen.

In unserer Konzeptberatung „IBU-Contactlinsen Center“ (ICC) erörtern wir mit Ihnen, welche Möglichkeiten bestehen, den Produktbereich Contactlinse aktiv in Ihrem Markt zu positionieren. Die EinfĂĽhrung des ICC Konzeptes ermöglicht es Ihnen, Ihre Contactlinsen-Kunden qualitätsorientiert, preisattraktiv und kompetent an Ihr Unternehmen zu binden.

Entwicklung des Marktkonzeptes ICC (Ablauf)

  • Beratung vor Ort durch die IBU
  • Diskussion der Produkt- und Sortimentsstruktur
  • Erarbeitung eines individuellen Contactlinsen-Abo-Systems
  • Festlegung der Positionierung am P.O.S.
  • Individualisierung der ICC Werbemittel (Starter-Paket)
  • Festlegung geeigneter Werbeaktivitäten
  • Mitarbeiterentwicklung

Die Aktionsplanung beinhaltet auĂźerdem die Erstellung der individualisierten Werbemittel, den Zeitplan der MarkteinfĂĽhrung und die DurchfĂĽhrung geeigneter Werbeaktionen.

Weitere Informationen und einen Termin fĂĽr eine Konzeptberatung „IBU-Contactlinsen Center“ in Ihrem Hause erhalten Sie bei uns unter Tel.-Nr.: (0228) 323017-0 oder senden Sie uns eine E-Mail an: info@ibu-optik.de! Vereinbaren Sie einen Beratungstermin fĂĽr Ihr Unternehmen!

Für diese Beratung können Sie Zuschüsse erhalten. Fragen Sie nach unseren Förderprogrammen bzw. Förderprogramme der KfW bzw. Gründercoaching.