Lernen von den Besten!
100% Praxis Know-How in der Augenoptik!

3. September 2010 | Von | Kategorie: ERFA

Haben Sie schon einmal in einer Unternehmergruppe (ERFA-Tagung) gearbeitet? Viele Augenoptiker kennen mittlerweile diese Art der Unternehmertreffen und arbeiten bereits seit Jahren erfolgreich in einer Augenoptikgruppe. Vielleicht möchten auch Sie sich mit Ihren Kollegen austauschen, von ihnen lernen aber auch Ihre Erfahrungen weitergeben – oder möchten Ihre Gruppe wechseln!

Die IBU Unternehmertagungen (ERFA-Gruppen) finden zweimal im Jahr an zwei Tagen statt und bieten Augenoptikern die Möglichkeit:

  1. ĂĽber aktuelle Themen der Branche zu diskutieren,
  2. Marktchancen zu erarbeiten und
  3. betriebswirtschaftliche Themen aufzuarbeiten.

Jetzt haben Sie die Möglichkeit, sich in einer neuen Augenoptik Unternehmer-Gruppe auszutauschen und an einem Kennenlerntreffen teilzunehmen!


Der schriftliche Austausch von betriebsinternen Zahlen findet nicht statt. Jedem Teilnehmer steht es frei, seine Unternehmenszahlen mit seinen Kollegen offen zu erörtern oder auch nicht. Wichtig ist es, Erfahrungen zu diskutieren und neue Markttechniken zu erarbeiten.

Die Teilnehmer der Unternehmergruppe (ERFA-Gruppe) profitieren aber nicht nur vom Erfahrungsaustausch unter den Kollegen, sondern auch vom Know-How der IBU. Ihr Referent Dipl.-Betriebswirt Wolfgang Krista arbeitet seit über 20 Jahren als Berater und gilt in der Augenoptikbranche als Marktkenner. Seine 100%-ige Praxisnähe garantiert den Teilnehmern der IBU-Unternehmertage immer auf dem aktuellsten Stand der Marktbearbeitung zu sein.

Als Unternehmensberater in den Bereichen Betriebswirtschaft, Marktentwicklung, Existenzgründung, Kauf und Verkauf von Augenoptik-Unternehmen, Leiter diverser Erfahrungsgruppen in der Augenoptik und Referent zahlreicher Seminarveranstaltungen zu aktuellen Marktthemen in der Augenoptik, bringt Dipl.-Betriebswirt Wolfgang Krista ein unschätzbares Know- How in Ihre Arbeitsgruppe mit ein.

Informieren Sie sich jetzt ĂĽber die IBU Unternemergruppen und nehmen Sie an einem 2-Tages Kennenlern-Treffen teil.

Themen des Unternehmertreffen

  • Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern
  • Zukunft Augenoptik, Auswirkungen der Wirtschaftskrise auf Ihren Geschäftserfolg, weitere aktuelle Themen
  • Marktpositionierung; Preispolitik
  • Marketingstrategien
  • Diskussionen

Auf den Unternehmertreffen berichtet Ihnen Dipl.-Betriebswirt Wolfgang Krista aktuelles aus der Augenoptikbranche und diskutiert mit den Teilnehmern ĂĽber aktuelle Themen. Innerhalb der Gruppe werden dann die weiteren Tagungstermine.

Wer kann mitmachen?

Traditionelle Augenoptiker aus Deutschland. Die Gruppen setzen sich aus Teilnehmern zusammen, die aus den verschiedensten Bundesländern stammen. Es ist gewünscht, dass die Teilnehmer bei der Tagung übernachten und sich auch abends in lockerer Runde austauschen. Die Termine und Veranstaltungsorte werden innerhalb der jeweiligen Gruppe besprochen.

Termine auf Anfrage:

Preis

Die Jahresgebühr (2 Tagungen à 2 Tage) für die Unternehmertreffen beträgt 590 Euro* zzgl. Übernachtung und Spesen der Teilnehmer. Der Referent trägt seine Reisekosten selbst. Diese werden nicht auf die Teilnehmer umgelegt.

*alle Preise zzgl. MwSt.

Wenn Sie an einem Kennenlerntreffen teilnehmen wollen, rufen Sie uns unter Tel.: (0228) 323017-0 an. Gerne senden wir Ihnen Ihr persönliches Anmeldeformular zu.