Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

IBU Consulting GmbH
Wolfgang Krista
Königswinterer Str. 833
53227 Bonn

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten k√∂nnen Sie jederzeit folgende Rechte aus√ľben:

  • Auskunft √ľber Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • L√∂schung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschr√§nkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht l√∂schen d√ľrfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Daten√ľbertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, k√∂nnen Sie diese jederzeit mit Wirkung f√ľr die Zukunft widerrufen.

Sie k√∂nnen sich jederzeit mit einer Beschwerde an die f√ľr Sie zust√§ndige Aufsichtsbeh√∂rde wenden. Ihre zust√§ndige Aufsichtsbeh√∂rde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutma√ülichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbeh√∂rden (f√ľr den nicht√∂ffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdr√ľckliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erf√ľllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein √ľberwiegendes schutzw√ľrdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und √§hnliches. Hierbei handelt es sich ausschlie√ülich um Informationen, welche keine R√ľckschl√ľsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilit√§t sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um R√ľckschl√ľsse auf Ihre Person zu ziehen. Empf√§nger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte ‚ÄěCookies‚Äú. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte √ľbertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies k√∂nnen nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu √ľbertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen k√∂nnen wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten erm√∂glichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verkn√ľpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Nat√ľrlich k√∂nnen Sie unsere Website grunds√§tzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelm√§√üig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen k√∂nnen Sie die Verwendung von Cookies jederzeit √ľber die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen √§ndern k√∂nnen. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website m√∂glicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

SSL-Verschl√ľsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der √úbertragung zu sch√ľtzen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschl√ľsselungsverfahren (z. B. SSL) √ľber HTTPS.

Newsletter

Auf Grundlage Ihrer ausdr√ľcklich erteilten Einwilligung, √ľbersenden wir Ihnen regelm√§√üig unseren Newsletter bzw. vergleichbare Informationen per E-Mail an Ihre angegebene E-Mail-Adresse.

F√ľr den Empfang des Newsletters ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ausreichend. Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschlie√ülich f√ľr diesen Zweck verwendet. Abonnenten k√∂nnen auch √ľber Umst√§nde per E-Mail informiert werden, die f√ľr den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise √Ąnderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten).

F√ľr eine wirksame Registrierung ben√∂tigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu √ľberpr√ľfen, dass eine Anmeldung tats√§chlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das ‚ÄěDouble-opt-in‚Äú-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Best√§tigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschlie√ülich f√ľr den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer pers√∂nlichen Daten und ihrer Nutzung f√ľr den Newsletterversand k√∂nnen Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Au√üerdem k√∂nnen Sie sich jederzeit auch direkt auf dieser Webseite abmelden oder uns Ihren entsprechenden Wunsch √ľber die am Ende dieser Datenschutzhinweise angegebene Kontaktm√∂glichkeit mitteilen.

Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierf√ľr ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschlie√üenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie f√ľr m√∂gliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gel√∂scht.

Verwendung von Matomo

Diese Website benutzt Matomo (ehemals Piwik), eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen. Matomo verwendet sog. Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen √ľber Ihre Nutzung des Internetangebotes werden auf einem Server in Deutschland gespeichert.

Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie haben die M√∂glichkeit, die Installation der Cookies durch √Ąnderung der Einstellung Ihrer Browser-Software zu verhindern. Wir weisen Sie darauf hin, dass bei entsprechender Einstellung eventuell nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verf√ľgung stehen.

Sie können sich entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

√Ąnderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerkl√§rung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um √Ąnderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerkl√§rung umzusetzen, z.B. bei der Einf√ľhrung neuer Services. F√ľr Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerkl√§rung.

Fragen an f√ľr den Datenschutz verantwortlichen Mitarbeiter

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die f√ľr den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

IBU Consulting GmbH
Wolfgang Krista
Königswinterer Str. 833
53227 Bonn
E-Mail: datenschutz@ibu-optik.de

Die Datenschutzerkl√§rung wurde mit Hilfe der activeMind AG erstellt. F√ľr die Bereitstellung des Datenschutzerkl√§rungs-Generators m√∂chten wir uns recht herzlich bedanken.