Information

IBU-Seminar: Erfolgreich beraten und verkaufen

6. Juni 2017 | Von

Wolfgang Krista, einer der erfahrensten Trainer in der Augenoptik, bietet Mitarbeitern und Unternehmern ein praxisorientiertes Tagesseminar mit dem Ziel, die Leidenschaft zu den eigenen Produkten und Leistungen zu entfachen und praxisnah zu vermitteln, welche Faktoren fĂĽr eine erfolgreiche Beratung von Bedeutung sind.

Fördern Sie Ihre Mitarbeiter und motivieren Sie sich und Ihre Mitarbeiter durch die Teilnahme an einem der besten Seminare in der Augenoptik. Viele Fragestellungen, auf die Sie bei unserem aktuellen Seminar „Erfolgreich beraten und verkaufen“ wichtige Antworten erhalten.



KfW – Finanzierung ab 1% effektiver Jahreszins

29. Mai 2017 | Von

Bei der KfW denken viele UnternehmerINNEN an Existenzgründungen und wissen zum Teil nicht, dass die KfW auch Darlehen an Unternehmern vergibt, die länger als 5 Jahre im Markt tätig sind.

Die Konditionen sind spannend (ab 1% effektiver Jahreszins) und eine Haftungsfreistellung bei fehlenden Sicherheiten ist bis zu 50% des durchleitenden Kreditinstitutes möglich.



IBU-Seminar: Unternehmensverkauf – Erfolgreich in Rente!

9. März 2017 | Von

Erleben Sie ein erfrischendes und motivierendes Seminar, das Ihnen die wichtigsten Fragestellungen zum Thema Unternehmensverkauf auf den Punkt beantwortet.

Viele Augenoptiker und Hörakustiker beschäftigen sich derzeit mit dem Gedanken, ihr Unternehmen in den nächsten 3-5 Jahren zu verkaufen oder innerhalb der Familie zu übertragen.



My online Optical – Erfahrungsaustausch

8. März 2017 | Von

Gerne möchten wir Ihnen unsere ersten Ergebnisse unseres Erfahrungsaustausches zum Thema My online Optical zukommen lassen. Interessierte Augenoptiker haben gemeinsam mit uns erörtert, inwieweit eine Teilnahme bei My online Optical interessant sein könnte. Im Zentrum der Diskussion standen die Kosten. Hierbei fallen für den Online Shop nach unseren Informationen folgende Kosten an: Einrichtungsgebühr: 400 EUR¹
[weiterlesen …]



BGH untersagt Aussage „in Optiker Qualität“ bei Online-Anbietern

8. März 2017 | Von

In seiner aktuellen Presseinformationen 9/2017 vom 2.3.2017 erläutert der ZVA das Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH).

Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) ist Online-Anbietern von Brillen künftig untersagt, für diese mit der Aussage „in Optiker-Qualität“ zu werben. Zuvor hatte der Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen (ZVA) bereits vor Gericht durchgesetzt, dass Gleitsichtbrillen aus dem Internet mit einem Warnhinweis versehen werden müssen.



Fielmann Zahlen 2016: Flop oder Top?

23. Februar 2017 | Von

FĂĽr interessierte Marktbeobachter hier einige Zahlen Fielmann AG fĂĽr das Jahr 2016:

Fielmann erhöhte seinen Absatz um 2,3 Prozent auf 8,0 Millionen Brillen (Vorjahr: 7,8 Millionen Brillen). Der Außenumsatz inklusive Mehrwertsteuer wuchs um 2,7 Prozent auf 1,55 Milliarden Euro (Vorjahr: 1,51 Milliarden Euro), der Konzernumsatz um 2,9 Prozent auf 1,34 Milliarden Euro (Vorjahr: 1,30 Milliarden Euro). Das Vorsteuerergebnis liegt voraussichtlich bei 241 Millionen Euro (Vorjahr: 240,1 Millionen Euro), der Jahresüberschuss bei 171 Millionen Euro (Vorjahr: 170,5 Millionen Euro). Zum Ende des Berichtsjahres betrieb Fielmann 704 Niederlassungen (Vorjahr: 695).
Quelle: Vorläufige Geschäftszahlen Fielmann AG 2016, Stand 2/2017



Mister Spex veröffentlicht Bilanzzahlen

13. Februar 2017 | Von

Die Mister Spex GmbH veröffentlicht erneut Verlust in Höhe von -4,63 Mio. EUR.

Wie schwer es weiterhin ist, im Onlinehandel Geld zu verdienen, zeigt die aktuelle Veröffentlichung der Mister Spex GmbH. Trotz weiterer Umsatzerhöhung um 35%, erhöht sich der Verlust in 2015 auf -4,63 Mio. EUR.

Chancen sieht Mister Spex in Zukunft auch Offline, was ein schönes Kompliment an die Augenoptikbranche ist.



Das Brille24-Partner-Programm

12. Februar 2017 | Von

Nach Mister Spex, Brillen.de und Optik1 erweitert jetzt auch Brille24 sein Online-Programm und versucht, „offline“ Kunden zu gewinnen. Die Leistungen, die der Augenoptiker für Brille24 erbringen soll, sind quasi identisch der Mitbewerber (Refraktion und Zentrierung). Anders als bei Mister Spex, werden bei Brille24, brillen.de und Optik1 die Brillen im Geschäft abgegeben. Diese Anbieter fungieren so
[weiterlesen …]



Online-Shop von Essilor

23. Januar 2017 | Von

Bereits im Herbst haben wir angekündigt, dass Essilor mit hoher Wahrscheinlichkeit Augenoptiker motiviert, einen Kooperations-Online-Shop zu schalten. Inhalte, Abläufe und Leistungen waren zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar.

Jetzt ist Essilor mit seinem Online-Shop fĂĽr „alle Augenoptiker“ online.

Auf myonlineoptical.de (Domain-Inhaber: Essilor GmbH, 38112 Braunschweig) können Augenoptiker zu Partnern werden und an einem eigenen Shop basteln.



Neu: ERFA-Gruppe mit den Schwerpunkten Sehberatung, Marketing & Betriebswirtschaft

19. Januar 2017 | Von

In diesem Jahr stellen wir eine neue ERFA-Gruppe mit den Schwerpunkten Sehberatung, Marketing und Betriebswirtschaft zusammen. Die Erfahrungsgruppe trifft sich 2x im Jahr. jeweils an 2 Tagen, um wichtige Fragen in der Sehberatung, notwendigen Marketingaktivitäten und allgemeine Themen aus der Branche Augenoptik zu erörtern.